Fächer


Vokalausbildung

„Singen ist neben dem Sprechen der ureigenste Ausdruck des Menschen"

 

Zielgruppe:

Personen ab etwa 14 Jahren, denen die Ausbildung ihrer Stimme ein Anliegen ist. Voraussetzungen sind eine physiologisch gesunde Stimme und eine grundlegende musikalische Eignung.

 

Ziele:

Ziele sind eine stimmtechnisch richtig geführte Stimme in Verbindung mit Atmung und Haltung, ein ökonomischer Stimmgebrauch, die Entwicklung des Gehörs und gute Kenntnisse in Musiktheorie, die Freude am ein- und mehrstimmigen Singen, sowie die Förderung der Ausdruckskraft.

 

Lerninhalte:

·          Sämtliche Stimmbildungsbereiche (Atmung, Haltung, Eutonus, Artikulation, Resonanz, Register, Vokalausgleich, Ausdruck usw.)

·          Gehörbildung/Blattsingen/Rhythmische Schulung

·          Literatur aus verschiedenen Epochen im Solo- und Ensemblebereich

 

Unterricht:

Der Unterricht wird als Einzel- und Gruppenunterricht angeboten, abhängig von den Gegebenheiten an den einzelnen Schulen und der Teilnehmerzahl. In einem Aufnahmetest stellt der Fachlehrer die stimmlich/musikalische Eignung der Schüler fest.

 



Dieses Fach wird an folgenden Schulen unterrichtet:


Dieses Fach wird von folgenden Lehrpersonen unterrichtet:
 
weiterempfehlen
Seite drucken
to favorite
Deutsche Bildungsdirektion
Landesdirektion Deutsche und ladinische Musikschule
Museumstraße Nr. 54 39100 Bozen (BZ) Italien
Tel. Nr.: +39 0471 97 21 56
Fax Nr.: +39 0471 97 35 05
MwSt. + Str. Nr. : 00390090215
 
29.07.2018
30.07.2018
31.07.2018
01.08.2018
02.08.2018
03.08.2018
04.08.2018

39. Alpenländische Sing- und Musizierwoche
Ort: Haus der Familien in Lichtenstern am Ritten
Am 29. Juli 2018 ist es wieder soweit. Sänger und Musikanten aus dem ......
 
29.07.2018 20:30
03.08.2018 18:00

Schlusskonzert Akkordeon Plus 2018
Ort: Parzivalsaal - Vinzentinum - Brixen
...
 
30.07.2018
31.07.2018
01.08.2018
02.08.2018
03.08.2018
04.08.2018

Rock-Pop-Camp 2018 - Sterzing
Ort: Muusikschule Sterzing
...