MS Meran/Passeier
XXX. April - Str. 19
39012 Meran

Telefon 0473/442525
Fax 0473/222170
 
 

Musikschuldirektionen


MS Meran/Passeier

Die CD-Präsentation der neuen CD „SPEKTRUM“ findet im Rahmen des Konzertes SPEKTRUM am Samstag 21. April im Pavillon des Fleurs mit Beginn um 20.00 Uhr statt.



Direktor:
Alexander Veit
Stellvertr. Dir.: Barbara Überbacher

Schulstellenleiterin in Passeier: Luisa Pamer Steiner


Sekretariat:
Margit Schwenk Hafner
Christa Pircher
Bürozeiten Meran 0473 442525
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 14.00 - 16.00 Uhr
Bürozeiten St. Leonhard/Passeier
Montag, Mittwoch, Donnerstag 14.00 – 17.00 Uhr


Onlineanmeldungen sind nicht möglich!



 
Die Musikschule Meran wurde im Jahre 1968 von Prof. Hans Obkircher ins Leben gerufen und von ihm geleitet. Von einer längeren Aussiedelungszeit ins Rediffianum abgesehen, fand der Unterricht stets in den Räumlichkeiten der Albert Schweitzer Schule in der XXX.-Aprilstraße statt.
Anfangs wurde der Unterricht von knapp 70 Schülern besucht, da der Unterricht auf die Fächer Singen und Blockflöte beschränkt war. Erst allmählich wurde das Unterrichtsangebot erweitert.
Auf Prof. Hans Obkircher folgte im Jahre 1998 Alexander Veit, der bis zum heutigen Zeitpunkt mit der Leitung der Musikschule Meran betraut ist.
Heute bietet die Musikschule Meran mit ihren rund 50 Lehrkräften ein breit gefächertes musikalisches Ausbildungsangebot an, das von rund 1150 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Alter von 5 bis 24 Jahren in Anspruch genommen wird.

 

An dieser Schule werden folgende Fächer angeboten:

An dieser Schule unterrichten folgende Lehrpersonen:
Aster, Norbert
Berger Johanna
Bertagnolli, Fabio
Crepaldi, Ivo
Declara, Carmen
Egger, Manfred
Gianmoena, Norbert
Giovinazzo, Sandra
Graber, Günther
Grasser, Doris Marie
Graziani Anna
Gruber Julian
Gurschler, Johannes
Hilber, Verena
Hochkofler, Helmuth
Hofer, Gernot
Innerhofer, Martin
Karadar, Stephan
Kofler, Andreas
Kofler, Christian
Kyrylovska, Iryna
Lanthaler, Igo Michael
Mair Tutzer, Veronika
Matzoll, Michael
Mitterstainer, Ulderico
Niederfriniger, Gernot Alois
Nocker, Hanspeter
Oberdörfer, Dietrich
Oberhammer, Elisabeth
Obkircher Stricker, Susanne
Pamer, Luisa Steiner
Pamer, Michaela
Perkmann, Rosmarie
Pichler, Claudia
Pichler, Melanie
Pircher, Michael
Pirhofer, Beate
Plankensteiner, Helga
Platter, Thomas
Ploner, Irmgard
Profanter, Birgit
Radakovich, Ivo
Raich, Urban Josef
Rainer Martin
Reichhalter, Christoph
Schrott Pixner, Petra Christine
Spechtenhauser, Egon
Steiner, Ulrike
Tutzer, Johann
Tutzer, Maria
Überbacher, Barbara
Unterholzner, Joachim
Vinatzer Matthias
Vinatzer, Eva Maria
Wechselberger, Johann
Wicker, Christian
 
weiterempfehlen
Seite drucken
to favorite
Deutsche Bildungsdirektion
Landesdirektion Deutsche und ladinische Musikschule
Amba-Alagi-Strasse 10, 39100 Bozen (BZ) Italien
Tel. Nr.: +39 0471 417 682
MwSt. + Str. Nr. : 00390090215
23.11.2018 20:00
24.11.2018 20:00
25.11.2018 17:00

Junge Solistinnen am Podium - Tiroler Kammerorchester innStrumenti
Ort: Dorbirn Kulturhaus - Innsbruck Canisianum - Meran Kurhaus
...